Abonnieren

PDF-Technologie & Portfolio

icon_puzzleDie PDF Xpansion-Technologie zur Erstellung, Verarbeitung und Verwaltung von elektronischen Dokumenten als PDFs und verwandte Formate wird permanent weiterentwickelt:

  • PDF, ISO 32000 und Adobe ®-Ergänzung zu ISO 32000-1, Version 1.7, Extension Level 5
  • PDF/A-1a, -1b, ISO 19005-1:2005
  • PDF/A-2, ISO 19005-2:2011
  • PDF/A-3, ISO 19005-3:2012
  • XPS/OXPS – Microsoft® Open XML Paper Specification
  • XML – Extensible Markup Language-Format
  • dynamische Formulare (XFA-Format) für C++ und .NET-Anwendungen
  • TIFF (Tagged Image File-Format) und andere Rasterbild-Formate (SVG, EMF, HTML, MathML, DOCX)
  • Verschiedene Dokumente in druckbaren Formaten
  • Lineare oder Matrix-Barcodes
  • Zertifikate für digitale Dokument-Signaturen
  • Spezielle Formate für die Konvertierung, Gestaltung und Verarbeitung von elektronischen Dokumenten
Mehr Informationen über Dateiformate: Download PDF Xpansion SDK-Leitfaden und Dokument-Formate in DMS

Die PDF Xpansion-Technologie ist auf das PDF-Format fokussiert. Dieses wird heute als das am besten geeignete und universell einsetzbare Format für elektronische Dokumente angesehen. Die wichtigsten Funktionsbereiche der PDF Xpansion-Technologie sind:

  • Erstellung von Dokumenten und Objekten sowie die Umwandlung zwischen mehreren Dokumentformaten
  • Lesen und Anzeigen der Dokumente inklusive aller notwendigen Navigations- und Service-Funktionen
  • Dokumentenbearbeitung inklusive vielfältiger Kommentarfunktionen, Dateien einbetten, etc.
  • Vielfältige Bearbeitungsfunktionen für alle Inhaltsobjekte
  • Integration in- und mit weit verbreiteten Windows-Anwendungen
  • Organisation des Datenflusses
icon_portfolio

Portfolio

Die PDF Xpansion-Technologie wird in vielen unterschiedlichen, durch unsere Kunden hergestellten Produkten eingesetzt: im Dokumenten-Management (zum Beispiel EMC Corporation, DocuWare, EASY Software), in der Standard-Software-Entwicklung (zum Beispiel Buhl Data, DATA BECKER, Wolters Kluwer), von Unternehmen, die diese Technologie für ihre internen Aufgaben nutzen (zum Beispiel ThyssenKrupp, HUK-COBURG). Mehr Informationen über unsere Kunden erhalten Sie hier. Soft Xpansion ist Mitglied der PDF Association, der gemeinsamen Initiative von führenden national und international tätigen Unternehmen und Experten im Bereich der PDF-Technologie. Heute ist PDF Xpansion eine effektive und zuverlässige Technologie sowohl für Privatanwender als auch für Klein- oder Großunternehmen, die mit PDF-Dokumenten arbeiten. Von dieser Technologie angetrieben befriedigen vier PDF-Produktkategorien alle Bedürfnisse der Hersteller und Nutzer von PDF-Dokumenten:

  1. PDF-Freeware - für innovative Kunden, die PDFs erstellen, lesen, unterschreiben oder PDF-Formulare ausfüllen möchten, aber keine Zusatzfunktionen wie beispielsweise PDF-Bearbeitung, Metadaten-Import oder Zusammenarbeit mit anderen Dateiformaten benötigen.
  2. Perfect PDF® & Print-Familie – für anspruchsvolle Privatanwender und Unternehmen. Eine breite Produktpalette, die das Erstellen, Bearbeiten und Verwalten von PDF-Dokumenten ermöglicht und vielfältige Zusatzfunktionen bietet.
  3. PDF Render Center - serverbasierte Lösung für Unternehmen mit hohem Dokumentaufkommen. PDF Render Center ermöglicht es Ihnen, Dokumente im Batchmodus zentralisiert zu konvertieren und danach zu verteilen. Es kann in Dokumenten-Management-Systeme integriert werden. Diese Lösung ist ideal für größere Unternemen, die die Verwendung von Papierdokumenten deutlich reduzieren und die Automatisierung der Dokumentenverwaltung vorantreiben möchten.
  4. PDF Xpansion SDK – für eine effektive und leistungsfähige Software-Entwicklung. Optimiert für geringe Dateigröße und hohe Geschwindigkeit.
soft Xpansion Competence Center: Sie finden sowohl grundlegende als auch tiefergehende Fachartikel zu ausgewählten Themen in unserem Competence Center.
FacebookTwitterGoogle PlusLinkedin