PDF-Serverlösungen – soft Xpansion PDF-Server-Familie

pdfrc_150PDF-Erstellung und -Verteilung zentralisieren und automatisieren

Serverlösungen für das PDF-Dokumentenmanagement von Soft Xpansion erlauben Ihnen, PDF-Dokumente aus Office-Dokumenten, Texten, Bildern und anderen druckbaren Dateien in PDF, PDF/A und Bildformate umzuwandeln. Außerdem ist es möglich, Dokumente automatisch mit Wasserzeichen, Stempeln und digitalen Signaturen auszustatten, Briefbögen und Hintergründe zu definieren sowie weitere Gestaltungsmöglichkeiten zu nutzen. Dokumente lassen sich zudem komfortabel verwalten und verteilen – so stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, unterschiedliche Typen von Quelldokumernte zu definieren und Zieldokument-Typen festzulegen.

Die soft Xpansion PDF-Server-Familie bietet drei Produkte:

  • PDF Creator Server – einfache PDF-Erstellung, Gestaltung und Verteilung für kleine Büros und für Ihr Homeoffice.
  • PDF Creator Server Business Edition – zusätzlich automatische PDF-Konvertierung durch Ordner-Überwachung, PDF/A-Erstellung, direkte Konvertierung von Microsoft Office-, Text- und Bild-Dateien.
  • PDF Render Center – der Allrounder für automatisierte PDF-Erstellung, Gestaltung, Verteilung mit noch mehr Funktionen.

Die Tabelle unten zeigt die wichtigsten Funktionalitäten im Vergleich

Funktionen, Eigenschaften

PDF Creator Server

PDF Creator Server Business Edition

PDF Render Center

Anzahl Clients 5 5 Unbegrenzt
Anzahl Seiten pro Woche 100 100 Unbegrenzt
Dokumentenquellen (eingehender Datenfluss)      
PDF-Drucker check check check
Ordner-Überwachung (inkl. FTP)   check check
Mailbox- und Outlook-Überwachung     check
Virtuelles Laufwerk (TCP/IP)     check
HTTP-Portal     check
DMS-Connector     check
Ziele (abgehender Datenfluss)      
Kopieren in einen Ordner (inkl. FTP) check check check
Virtuelles Laufwerk (TCP/IP)     check
E-Mail (SMTP-Protokoll) check check check
HTTP-Portal     check
Ausdrucken check check check
SharePoint     check
Dokumentenmanagement-Systeme     check
Quelldateien*      
Konvertierung über PDF-Drucker      
Beliebige druckbare Dateien check check check
Konvertierung ohne PDF-Drucker      
Word, Excel, PowerPoint   check check
Outlook     check
HTML     check
Text, Rich Text   check check
Bilder (BMP, PNG, JPEG, TIFF)   check check
PDF     check
Zieldateien      
PDF check check check
PDF/A   check check
Bilder (BMP, PNG, JPEG, TIFF)     check
Einfacher Text     check
Import von Metadaten     check
Zusätzliche Bearbeitung      
Digitale Signatur check check check
Briefbögen definieren check check check
Wasserzeichen, Stempel, Kopfzeile, Fußzeile festlegen check check check
Layout anpassen     check
Ressourcen-Manager check check check
Monitor (Überwachungsfunktionen)      
Ereignisse protokollieren und anzeigen check check check
Ereignisfilter check check check
Druckauftragsverarbeitung check check check
Werkzeuge check check check
Leistungsmonitor check check check
Benutzer-, Konten- und Profileverwaltung      
Netzwerkbenutzer check check check
Personalisierte Konten check check check
PDF-Profile check check check
Service      
Installationshilfe und Support     check
       

 

 

*) Mit der Druckfunktion der Quellanwendungen sind beliebige Dateien über den PDF-Drucker in PDF konvertierbar